Mehr
    StartHautpflegeGibt es wirksame Möglichkeiten, Akne zu kontrollieren?

    Gibt es wirksame Möglichkeiten, Akne zu kontrollieren?

    Veröffentlicht am

    Letzte Artikel

    Gewichtsverlust Ergänzung: Reduslim

    Giuseppe Santos:"Ich habe auf Anraten eines Trainers angefangen, es zu nehmen. Wir haben...

    Erogen X Men's Bewertungen

    Erogen X Gel stimuliert und verbessert die Leistung mit Hilfe ausgewählter Inhaltsstoffe!Orville James Nun ja...

    Es ist schwierig, die spezifische Ursache von Akne zu ermitteln. Ärzte haben viele verschiedene und unterschiedliche Ursachen postuliert. Einig sind sie sich jedoch darin, dass erstens die Hormone eine große Rolle bei der Entstehung von Akne spielen. In den Teenagerjahren werden häufig zu viele männliche Hormone, das so genannte Testosteron, ausgeschüttet, was die Talgdrüsen des Körpers dazu veranlasst, mehr Öl zu produzieren.

    Hautzellen

    Abgestorbene Hautzellen verbinden sich mit dem Talg oder Öl im Gesicht, verstopfen die Poren und führen zu Mitessern (Whiteheads) oder Mitessern. Später können sich diese verschlimmern und zu schmerzhaften Pickeln werden. Zweitens ist Akne auch eine erblich bedingte Hautkrankheit. Studien zeigen, dass, wenn ein Elternteil einmal im Leben an Akne erkrankt ist, drei von vier Nachkommen mit Sicherheit Akne haben werden. Einige Medikamente können, wenn sie in massiver Dosierung eingenommen werden, zu Akne führen.

    Manche Leute behaupten, dass Akne durch eine ungesunde Ernährung und Stress verursacht wird. Das ist jedoch nicht der Fall. Es gibt absolut keinen erkennbaren Zusammenhang zwischen Ernährung und Akne, abgesehen von Stress. Akne bildet sich auf der Haut und hat nichts mit der fettigen Nahrung zu tun, die wir zu uns nehmen. Drittens werden auch Anspannung und Schlaflosigkeit als Verursacher von Akne angesehen, aber an diesem Mythos ist medizinisch nichts Wahres dran.

      Wie heilt man Akne von innen?

    Dennoch raten Ärzte Menschen mit Akne, ungesunde Ernährung, Rauchen und Stress auf ein Minimum zu beschränken. Diese gelten als Akneverschlimmerer und müssen daher kontrolliert werden. Akne kann bereits bei Kindern im Kleinkindalter und bis zum 60. Die Hauptausbruchsjahre liegen mittlerweile in den frühen Teenagerjahren und vor den Dreißigern des Einzelnen. Es ist eine Frage der Kontrolle, wenn es um Akne geht.

    Kontrolle übernehmen

    Wer unter Akne leidet, muss sich mit der Tatsache abfinden, dass die Akne nur kontrolliert werden kann, wenn sie nicht behandelt wird.

    Befolgen Sie die Anweisungen. Freiverkäufliche Produkte können es Ihnen ermöglichen, Akne zu kontrollieren und sie enthalten Inhaltsstoffe, die Akne stoppen können, bevor sie schwerwiegend wird. Salben, Puder und Farbstoffe, die Benzoylperoxid, Salicylsäure und Retinoide enthalten, können helfen, Pickel auszutrocknen. Befolgen Sie jedoch die auf der Packung aufgedruckten Anweisungen. Wenn es in größeren Dosen als vorgeschrieben verwendet wird, kann es zu Schuppenbildung, Brennen und starker Trockenheit führen, die die Akne nur verschlimmern, anstatt sie zu lindern. Ihr Arzt kann auch Antibiotika verschreiben, um die Anzahl der Bakterien zu verringern und zusätzlich den Heilungsprozess der offenen Pickel zu beschleunigen, um Verfärbungen zu verhindern.

    Behalten Sie Ihre Hände bei sich. Hören Sie auf, an Ihren Pickeln zu zupfen oder sie herauszupicken. Dies kann nichts anderes tun, als die Narben in Ihrem Gesicht zu vergrößern. Außerdem kann der Eiter in den Zysten oder Pickeln Bakterien auf andere Bereiche Ihrer Haut übertragen und so Ihre Akne verschlimmern. Die Haut sollte immer sauber gehalten werden.

      Möchten Sie einen aknefreien Lebensstil?

    Konsultieren Sie Ihren Arzt. Ein Spezialist (Dermatologe) kann Ihnen helfen, Akne und ihre Folgen zu verstehen. Er ist auch in der Lage, Ihnen die perfekte Dosierung der benötigten Medikamente zu verschreiben. Wenn Sie es sich leisten können, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeit einer Laserbehandlung, eines chemischen Peelings oder einer Mikrodermabrasion. Ihr Arzt kann den Schweregrad der Akne und ihre Folgen einschätzen und Ihnen die richtige Behandlung zukommen lassen.

     

    Produktbewertungen

    Fyron Immun Forte: Neuansichten

    Hier sind einige Bewertungen von Fyron Immun Forte, dem Flaggschiff der fyron group's: Paul, 32...

    Was sind die Anzeichen für einen niedrigen Testosteronspiegel?

    Testosteron ist ein Sexualhormon, das oft mit Männern in Verbindung gebracht wird, obwohl Frauen auch...

    Einige Erogen X Bewertungen

    Dorsey Griffin, Dallas Das Gel wurde von den Benutzern des Forums empfohlen. Ich habe die Bewertungen gelesen...