Menschliche Hände halten Taschenlampe auf Hintergrund

Kann Reiki auf Distanz heilen?

Eine starke Reiki-Technik ist als Fernheilung bekannt. Sie ermöglicht es Ihnen, Heilenergie an jeden beliebigen Ort zu senden, auch wenn er Tausende von Kilometern entfernt ist. Sie wird im zweiten Reiki-Grad gelehrt. In diesem Kurs lernt der Schüler, wie er dieses uralte Symbol anwenden kann, um den Weg zu der Person oder dem Ort zu öffnen, die/der Energie benötigt, und dabei alle Grenzen von Raum und Zeit zu überwinden.

Moderne Tage

Man kann es sich wie ein Gebet vorstellen, oder in der heutigen Zeit wie das Versenden einer E-Mail oder den Zugriff auf das Internet. Meistens wird Reiki "zum jetzigen Zeitpunkt" an den Empfänger geschickt, der krank zu Hause oder im Krankenhaus liegt. Vielleicht wurde er gerade operiert oder hat eine schwierige physische oder psychische Krankheit zu bewältigen. Reiki kann nur einmal gesendet oder auf einen "Timer" gestellt werden, so dass die Behandlung bei Bedarf wiederholt wird.

Fern-Reiki ist vielseitig: Es kann auch in die Zukunft oder in die Vergangenheit geschickt werden. Zum Beispiel kann man sich selbst Reiki-Energie für wichtige bevorstehende Ereignisse wie Prüfungen, Vorstellungsgespräche, Arzt- und Zahnarzttermine oder Rednerauftritte schicken. Man kann sie auch in die Vergangenheit schicken, um frühere schmerzhafte Erfahrungen zu heilen. Eine andere Möglichkeit, Reiki anzubieten, wäre, es in die Welt zu schicken - zu Menschen und Orten, die sich im Krieg oder in Aufruhr befinden.

Die Reiki-Gemeinschaft hat Fernheilungen zu so bitteren Ereignissen wie dem 11. September in New York, dem Tsunami 2004 in Südostasien und dem Hurrikan Katrina geschickt. Die Fernheilung läuft nach einem einfachen Schema ab: Zuerst holen Sie sich emotional oder physisch die Erlaubnis, die Behandlung durchzuführen, dann zentrieren Sie sich, zeichnen das Raumheilungssymbol, das die Tür zum Empfänger öffnet, gehen den Pfad durch und wählen die für Sie ideale Reiki-Technik. Ich "sehe", dass die Person klein ist und in meinen Händen liegt (wie in der Allstate-Werbung), wende dann die Reiki-Heilsymbole an, stelle mir vor, dass es der Person gut geht, und bitte darum, dass dies zum höchsten Wohl des Empfängers geschieht.

Fazit

Lassen Sie abschließend den Kunden los und stellen Sie sich vor, dass Ihr eigenes Energiesystem ausgeglichen und revitalisiert ist. Ich persönlich habe diese Raumtechnik wöchentlich für Freunde, Familie, Kunden und Tiere angewandt. In den 10 Jahren, in denen ich Reiki gebe, sticht 1 Kunde besonders hervor. Er bekam Reiki, kurz nachdem er erfahren hatte, dass er Krebs in der Nase und den Gesichtsknochen hatte. Es war unerwartet und er stand unter Schock. Gleich nach unserem ersten Semester musste er sofort operiert werden, um seine Nase und die betroffenen Teile zu entfernen. Nachdem er ins Krankenhaus gekommen war, setzte ich die Fernheilung für ihn fort. Ich schickte sie vor seiner Operation und setzte sie auch nach der Operation fort. Dan kehrte früh nach Hause zurück und nahm so gut wie keine Schmerzmittel ein - was bei den zahlreichen Nervenrezeptoren im Gesicht ungewöhnlich ist. Er heilte so schnell, dass seine Ärzte beeindruckt waren und andere hinzuzogen, um ihn zu behandeln - Supermann! Dan ist heute - 5 Jahre später - krebsfrei und führt seine guten Folgen auf Reiki zurück.