Was ist eine Hysterektomie?

Sie sind also auf dem Markt für eine Hysterektomie? Nun, wir haben einige Ratschläge, die Sie hoffentlich von dieser Operation abhalten, die Mädchen eigentlich nicht brauchen. Den Frauen wird vorgegaukelt, dass eine Hysterektomie wegen der "sofortigen Erleichterung" großartig ist. Was die meisten Frauen nicht bedenken, ist der langfristige Schaden, den sie für ihre Gesundheit haben kann.

Verstehen wir es

Ganz gleich, ob Sie Myome, Eierstockzysten oder Endometriose haben, die Entscheidung für eine Hysterektomie ist nichts, wozu Sie Ja sagen sollten. Die weiblichen Fortpflanzungsorgane sind von Beginn der Pubertät bis zur Menopause entscheidend für die Weiblichkeit. Wenn ein Teil des weiblichen Fortpflanzungssystems entfernt wird, gerät der Hormonhaushalt einer Frau sofort aus dem Gleichgewicht. Dies kann eine jüngere Frau in die Wechseljahre bringen und eine Gewichtsabnahme nahezu unmöglich machen.

Wussten Sie, dass in Amerika jedes Jahr über eine halbe Million Hysterektomien durchgeführt werden? Wieso sind all diese Operationen notwendig? Das liegt daran, dass die Ärzte Ihnen weismachen wollen, dass der Eingriff absolut notwendig ist und dass alternative oder natürliche Heilmethoden keinen Erfolg haben werden. Außerdem kann eine Hysterektomie zwischen $8.000 und $15.000 kosten. Multipliziert man diese Kosten mit einer halben Million, so verdienen die Ärzte eine Menge Geld.

Gut zu wissen

An erster Stelle ist zu bedenken, dass die Gewichtsabnahme nach einer Hysterektomie ein großes Problem darstellen kann. Das liegt daran, dass Sie Ihren Hormonhaushalt aus dem Gleichgewicht bringen. Wenn Sie ein hormonelles Ungleichgewicht haben, wird es für den Körper schwierig, Dinge zu verarbeiten und normale Funktionen zu regulieren; folglich kann es schwierig werden, Gewicht zu verlieren, und eine Gewichtszunahme kann leicht passieren. Dies kann mit einer Schilddrüsenerkrankung verglichen werden.

Wenn zum Beispiel die Schilddrüse oder die Nebennieren nicht richtig funktionieren, kann die Gewichtsabnahme oder -zunahme zu einem ständigen Kampf werden. Es ist wichtig, daran zu denken, dass das weibliche Fortpflanzungssystem aus Organen besteht, die durch natürliche Heilmittel moduliert werden. Eine der wirksamsten Möglichkeiten, den Organen neues Leben einzuhauchen, ist ihre Reinigung. Sie können sich auf ein bestimmtes Organ konzentrieren oder den ganzen Körper entschlacken.

Beachten Sie

Schilddrüsentumore können beispielsweise durch eine Körperreinigung, Flüssigkeitszufuhr, Apfelessig, eine Rizinusölpackung und den Verzehr von Lebensmitteln mit starken antiviralen und entzündungshemmenden Eigenschaften beseitigt werden. Es mag mehr Zeit in Anspruch nehmen, sie zu beseitigen, aber das ist weitaus besser, als den Hormonhaushalt für den Rest des Lebens zu belasten. Der beste Weg, um bei Frauen mit hormonellem Ungleichgewicht abzunehmen, besteht darin, zunächst das Angstniveau zu senken.

Cortisol (auch bekannt als das Stresshormon) fördert die Umwandlung von Blutzucker in langfristige Fettspeicher. Das ist vorteilhaft, wenn Sie in der Wildnis leben, aber wahrscheinlich wollen Sie nicht für lange Zeit Fett einlagern. Zu den Möglichkeiten, diese Stressbelastung zu bekämpfen, gehören Yoga, Tai Chi oder andere Atemübungen. Diese Übungen können helfen, Ängste abzubauen und ein gesünderes Verdauungssystem aufzubauen, das für die Gewichtsreduzierung unerlässlich ist.

Abschließende Anmerkung

Cardio-Übungen sind vorteilhaft, da sie die Endorphine anregen, den Stoffwechsel beschleunigen und das Immunsystem stärken. Achten Sie außerdem auf Ihre Kalorienzufuhr. Sie sollten nicht mehr Kalorien zu sich nehmen, als Sie verbrauchen. Auch nach einer Hysterektomie kann es vorkommen, dass man zu viel isst. Da die Hormone aus dem Gleichgewicht geraten sind, haben Sie wahrscheinlich ein Verlangen nach salzigen, zuckerhaltigen oder fettigen Lebensmitteln, die alle zu einer Gewichtszunahme führen können. Das ist eine ganze Menge an Informationen, die Sie aufnehmen müssen, und das ist noch nicht einmal alles. Weitere medizinische Erklärungen finden Sie in unserem Artikel über Hysterektomien. Wir müssen die Mädchen nur ermutigen, alternative Heilmethoden auszuprobieren, bevor sie sich auf eine gefährliche und unnötige Operation einlassen.

War dieser Artikel hilfreich?

Verwandte Artikel